Search Results

Search results 1-5 of 5.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Lenkung klebt

    bppaffi - - QL - Räder/Reifen

    Post

    Quote from Bergi: “Der Spurhalteassi, Interesse halber , hab mein Auto grsd nivh zur Hand. Greift der aktiv ein? Oder nur ” Der greift aktiv ein, sofern eingeschaltet (Kontrolleuchte) und Fahrbahnmarkierungen "lesbar" sind!

  • AFLS

    bppaffi - - QL - Beleuchtung

    Post

    Bei mir tat sich Anfangs auch nichts! Dann lt Betriebsanleitung: Zündung an 1. Lichtschalter auf AUTOMATIK 2. Dann auf FERNLICHT (also nach vorn drücken) Dann funktionierts prima, Lichtkegel wandert auch im Stand Sobald Du die Einstellung am Lichtschalter änderst funktioniert das AFLS nicht!

  • Kupplungsschaden

    bppaffi - - Motor/Antrieb/Bremsen

    Post

    Quote from Kantenfux: “Moin Taras, wenn man genau hinschaut, sieht man, das sich noch genug "Fleisch" auf dem Kupplungsbelag befindet. Also keine falsche "Bedienung" oder Gebrauch der Kupplung nach 111000 KM. Diese Kupplung wäre sicher, bei deinem Fahrverhalten, noch mindestens 80000 KM gelaufen. Bei dem gebrochenem Teil muss bestimmt ein Materialfehler vorgelegen haben (eventuell Lunker) der dann zum Dauerbruch geführt hat. Überlastungsspuren sehe ich keine. Gruß Gert ” Also Defekt eines nicht …

  • 1. Bei zu niedrigem Luftdruck "walkt" der Reifen an den Außenflächen (instabil in Kurven!!), die Innenlauffläche wölbt sich, je höher die Geschwindigkeit, nach Innen = Eindeutige Förderung der Sägezahnbildung! 2. Zu hoher Luftdruck verhärtet den Reifen in der Laufflächenmitte = hoher Verschleiß der mittigen Profilfläche! Der Reifen "walkt" aber nicht mehr an den Außenflächen = Reduzierung/Vermeidung der Sägezahnbildung auf Kosten von Komfort und Verschleiß 3. Luftdruck 0,4 bar zu hoch??: Ausschl…

  • Das Thema "Sägezahn" machte mir in der Vergangenheit (bei meinen Dienstwagen mit Heckantrieb, E-Klasse/5er/GLK) immer (und ich meine IMMER) Probleme, nur an der Vorderachse, wenn ich Continentalreifen fuhr. Die Härte war mein GLK: Bei 40.000KM Laufleistung nahezu 0% Profil auf den Außenkanten, in der Reifenmitte noch 4,3mm!! Begonnen hatte das Desaster bei ca. 15.000KM mit deutlicher Sägezahnbildung! 2x Spur und Sturz vermessen, kein Befund! Nach diesen Erfahrungen meide ich Continental! Bin bis…