Heizleistung Fussraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heizleistung Fussraum

      Hallöle!

      Kommt bei euch im Fussraum auch nur nen laues Lüftchen an? Ich stand letzens auf ner Baustelle rum und nach ner Stunde vielen mir fast die Zehen ab. Hopp ins Auto, alles was ging auf Fussraum gestellt, aber da kam irgendwie nicht mal annähernd so viel an, wie man es erwarten würde. So viel kann man da doch eigentlich wegen der Einstellung nicht verkehrt machen, oder bin ich einfach nur zu dämlich bzw. gibt´s da nen Trick?! :D
      Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß! "- Klaus Kinski - "
    • Sportagemonster schrieb:

      Trick 1: Auto muss etwas laufen bis die Heizung an volle Leistung hat.
      Trick 2: Die Einstellungen manuell vornehmen wie Lüfterstärke und Heizleistung.
      Hi. Vielen Dank erstmal. Das der Sporty ja erst auf Betriebstemperatur kommen muß, versteht sich ja von selber und die Heizung steuere ich generell manuell. Seltsam :| Hmm, vielleicht komme ich ja noch irgendwie dahinter :D
      Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß! "- Klaus Kinski - "
    • mahlzeit...

      das mit dem "lauen lüftchen" stimmt. das ist bei allen ql so.
      als ich meinen bekommen hatte, hat mich das auch gewundert. dann mal genauer untersucht -> das ist normal....
      beim sl war die belüftung in den fußraum noch wesentlich intensiver.

      gruß
      andreas
      Du willst das Projekt Sportage Driver unterstützen - Danke für deine Spende Der Invest wird in einem geringen Prozentsatz in Kaffee und neue Tastaturen und Mäuse, die leider bei "Missprogrammierung" hin und wieder den Benutzer nicht aushalten ;)
    • citt schrieb:

      mahlzeit...

      das mit dem "lauen lüftchen" stimmt. das ist bei allen ql so.
      als ich meinen bekommen hatte, hat mich das auch gewundert. dann mal genauer untersucht -> das ist normal....
      beim sl war die belüftung in den fußraum noch wesentlich intensiver.

      gruß
      andreas
      Servus! Danke, dann weiß ich ja jetzt Bescheid und muß nicht weiter an meinen technischen Fähigkeiten zweifeln :D
      Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß! "- Klaus Kinski - "
    • bei mir ist das mit dem lauen Lüftchen auch so. Allerdings habe ich festgestellt, dass die Heizung bei kalten Temperaturen immer automatsch auf die Frontscheibe umschaltet. Wird auch im Display angezeit (Symbol Frontscheibe und AUTO). Weiß jemand ob man das abstellen kann? Dann müßte es im Fussrauch ja etwas wärmer werden.
      Test
    • cadbear schrieb:

      Allerdings habe ich festgestellt, dass die Heizung bei kalten Temperaturen immer automatsch auf die Frontscheibe umschaltet. Wird auch im Display angezeit (Symbol Frontscheibe und AUTO). Weiß jemand ob man das abstellen kann?
      Sowas ähnliches habe ich heute auch festgestellt. Ich konnte nicht auf Umluft schalten. Der Motor war noch kalt, draußen knapp unter 0°C und mehrere Versuche auf die Umlufttaste zu drücken waren erfolglos. Die Anzeige "Auto-Frontscheibe" kam auch bei mir und die orange Umluft-LED blieb dunkel. :-?
      Meine Einstellung ist immer manuell: Lüfter auf 2 od. 3 / Kopf an / Mitte aus / Füße an / AC an / Temp. unterschiedlich (mal 19 - mal 22)

      Die Logik wäre sehr interessant, bzw. wie kann man "Auto-Frontscheibe" deaktivieren?
    • Das mit der Frontscheibe hab ich dann jetzt auch mal verstanden. Bei niedrigen Temperaturen läuft die Frontscheibe erstmal mit. Egal ob man will, oder nicht. Wenn aber eine entsprechende Wärme im Innenraum erreicht ist, schaltet das (wenn nicht explizit angewählt) nach oben ab und ich kann z. B. rein auf Oberkörper stellen. Bei mir jedenfalls ;) Wenn ich dann aber nur auf Füße stelle, springt oben auch wieder mit an. Ich verstehe es einfach nicht! Der Karren hat ein dynamisches Eigenleben! Im Moment nervt mich aber mehr mein Lenkgestänge. Das quietscht beim Lenken wie Sau...und noch mehr geht es mir auf die Nüsse, dass letzte Woche für 15 Sek. die Motorkontrollleuchte blinkte. Zylinder 1 und 4 hatten ne Fehlzündung und nächste Woche werden zwei Zündspulen getauscht. Finde ich bei gerade mal 6.500 km Laufleistung nicht ganz so berühmt...Naja, abwarten... :whistling:
      Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß! "- Klaus Kinski - "
    • Kann es sein dass die "automatische Scheibenentfeuchtung" gemeint ist? 106551 279.pdf 106551 280.pdf 106551 281.pdf
      „Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst,
      nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst,
      war es übersteuern."
      (Walter Röhrl)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nightsurf ()

    • merlin schrieb:

      Woran kann man eigentlich erkennen, ob man das hat?
      Spontan, hätte ich gesagt, versuchen abzuschalten und dann wieder einschalten. Wenn das geht, ist die Funktion vorhanden.
      „Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst,
      nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst,
      war es übersteuern."
      (Walter Röhrl)
    • Nightsurf schrieb:

      Kann es sein dass die "automatische Scheibenentfeuchtung" gemeint ist? 106551 279.pdf 106551 280.pdf 106551 281.pdf
      Ja, genau. Denke auch dass die "automatische Scheibenentfeuchtung" das regelt.
      Nur hätte ich den Automodus gerne deaktiviert. Habe ja alles manuell eingestellt und die orange LED in der AUTO-Taste (Fahrer Temp.-Regler) leuchtet nicht.

      Laut Handbuch:
      1. Drücken Sie die AUTO-Taste.
      Lüftungsmodi, Gebläsedrehzahlen,
      Frischluft-/Umluftschaltung und
      Klimaanlage werden automatisch in
      Abhängigkeit von der eingestellten
      Temperatur gesteuert.

      Ich dachte, wenn die LED in der AUTO-Taste nicht leuchtet, ist auch alles manuell.
      Scheinbar kann man trotzdem die Luftverteilung (Kopf/Fuß) und die Umluft nicht manuell einstellen, wenn der Sporty meint: "mir is es zu feucht".

      --
      Edit sagt: Anleitung lesen bildet. ;)
      Zum Beenden oder Rücksetzen der automatischen Scheibenentfeuchtung Drücken Sie bei eingeschalteter Zündung 3 Sekunden lang die Taste für die Frontscheibenheizung.
      Wenn die automatische Scheibenentfeuchtung ADS beendet wird, leuchtet drei Mal kurz die Tastenleuchte auf. Wenn die automatische Scheibenentfeuchtung ADS zurückgesetzt wird, leuchtet drei Mal kurz die Tastenleuchte auf.

      Das sollten wir mal testen. Nur habe ich doch gar keine Frontscheibenheizung in der Spiritausstattung. ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kellerbär ()

    • Öhm, was der Sporty alles so kann!?! :huh: Ich sollte mich vielleicht doch mal mehr mit dem Handbuch beschäftigen :thumbsup: Aber das ist ja der Mist bei nem Reimport wie bei mir. Ich weiß gar nicht, was der alles kann, können sollte und was nicht :D :whistling:
      Wenn man die Regierung durch die Mafia ersetzen würde, hätten wir vermutlich halb so viel Korruption und doppelt so viel Spaß! "- Klaus Kinski - "
    • Ich hab's. :D

      3 Sekunden lang die Taste Frontscheibenheizung Scheibenentfeuchtung drücken

      Scheibenentfeuchtungsw.jpg

      Es blinkt 3x orange, im Display erscheint ADS OFF und schon konnte ich auf Umluft stellen.

      ScheibenentfeuchtungADS-OFF.jpg

      Das war's mit "AUTO-Frontscheibe", es bleibt sogar nach Motor aus/an deaktiviert.

      Edit: Bilder eingefügt. Hat mit dem Handy irgendwie nicht funktioniert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kellerbär ()

    • Welchen Link?
      Hab das Wort Frontscheibenheizung durchgestrichen und das Wort Scheibenentfeuchtung daneben geschrieben.

      Darunter sollte das Bild mit der Taste angezeigt werden. Tut's das nicht?

      Ich meine die Taste, die mit voller Gebläsestärke auf die Windschutzscheibe bläßt. In der Anleitung wird die Taste Windschutzscheibenheizung genannt. Meiner Meinung nach ist das nicht ganz richtig. ;)