Heckklappe einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heckklappe einstellen

      Hallo zusammen,

      ich habe ein Klappergeräusch der Heckklappe durch rausdrehen der Stellschrauben beseitigt! ;)
      Dabei ist mir aufgefallen, dass die Spaltmaße links und rechts nicht gleich sind.
      Auf der Suche nach einer Einstell-Möglichkeit sind mir die zwei Kunststoffblöcke rechts und links in der Heckklappen-Öffnung aufgefallen.
      Diese sind auch nicht wirklich gleichmäßig/mittig eingestellt.
      Ich nehme an, dass man diese Blöcke li/re verstellen kann.
      Nur wie und wo?? ?(
      Ich sehe keine Stellschraube.
      Wer kann helfen?
      Vielen Dank im voraus.
      Udo
    • mahlzeit...

      ich meine, dass du rein und rausdrehen kannst.
      also die "blöcke" direkt drehen (ohne schraube und co).

      gruß
      andreas
      Du willst das Projekt Sportage Driver unterstützen - Danke für deine Spende Der Invest wird in einem geringen Prozentsatz in Kaffee und neue Tastaturen und Mäuse, die leider bei "Missprogrammierung" hin und wieder den Benutzer nicht aushalten ;)
    • Mahlzeit...

      Ne... Die meine ich nicht. Das sind die Kontakte.
      Ich meine die Blöcke, die in der Klappe sind.

      Gruß
      Andreas
      Du willst das Projekt Sportage Driver unterstützen - Danke für deine Spende Der Invest wird in einem geringen Prozentsatz in Kaffee und neue Tastaturen und Mäuse, die leider bei "Missprogrammierung" hin und wieder den Benutzer nicht aushalten ;)
    • OK,
      danke erst mal.
      Jedoch sind die von mir fotografierten Kunststoff-Blöcke auf keinen Fall Kontakte oder Schalter.
      Keinerlei Metallteile um Kontakt zu haben und keinerlei bewegliche Teile um ein Schalter zu sein.
      Oben - seitlich an der Heckklappe sind links und rechts die passenden Kunststoff-"Zungen". Diese gleiten seitlich an meinen Blöcken vorbei und fixieren somit die Heckklappe im geschlossenen Zustand.
      Nur leider ist meine Heckklappe im geschlossenen Zustand nicht mittig. Linker Spalt zur Karosserie ca. 1,5 mm und rechts nur 0.8 mm.
      Ich möchte die Klappe also etwas nach links bewegen und glaube weiterhin, dass ich das mit den Kunststoff-Blöcken machen muss.
      Nur wie?.
      Ich werde bei Gelegenheit mal in der Werkstatt fragen.
      Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.
      Gruß
      Udo
    • Die "Böcke" sind tatsächlich "Führungen" für die Heckklappe, die eben genau die rechts/links Positionierung vorgeben. Leider wird das ähnlich einen anderen großen deutschen Herstellers nur veränderbar sein, wenn Du die Stoßstange demontieren tust. Leider wird in der Industrie nur darauf geachtet, wie man das Ganze am besten schnell in der Fabrik zusammenschustern kann und eben nicht, wie man was im Reperaturfall erreicht.


      Cu,
      Sven
      "Democracy is two wolves and a lamb deciding what to have for dinner.
      Liberty is a well-armed lamb." - Benjamin Franklin

      Harley-Davidson may be a cult, but INDIAN is a legend !

      MY LIFE - MY RULES !
    • mahlzeit...

      ok.. da habe ich mich wohl vertan. dachte, dass neben der führung noch ein kontakt (induktion) mit dabei ist.

      gruß
      andreas
      Du willst das Projekt Sportage Driver unterstützen - Danke für deine Spende Der Invest wird in einem geringen Prozentsatz in Kaffee und neue Tastaturen und Mäuse, die leider bei "Missprogrammierung" hin und wieder den Benutzer nicht aushalten ;)